Weisheitszähne OP


Die drei hilfreichsten Artikel für dich:

       Weisheitszahn OP EssenEssen nach Weisheitszahn OP       Weisheitszahn OP KühlungSchmerzen nach Weisheitszahn OP       Weisheitszahn OP SchmerzenSchwellung nach Weisheitszahn OP   

Warum alle 4 Weisheitszähne ziehen lassen ?

Warum sollte man alle 4 Weisheitszähne ziehen lassen ist eine Frage, die sich Patienten nach dem Gespräch mit ihrem Zahnarzt stellen. Prinzipiell ist es nicht nötig, die Weisheitszähne zu entfernen, solange sie keine Probleme verursachen oder auf den Nachbarzahn drücken. Ist das Ziehen notwendig, sollte der Zahnarzt die Zähne so früh wie möglich entfernen. Bricht der Zahn durch, liegt er an einer schwer zugänglichen Stelle in der Mundhöhle. Teilweise durchgebrochene Weisheitszähne stecken noch im Kieferknochen fest. Sobald sich der hintere Mahlzahn als problematisch erweist, ist eine Entfernung des Zahns notwendig.




Anzeige (Werbung *)




Warum man alle 4 Weisheitszähne ziehen lassen sollte – eine Frage, die in der Zahnmedizin für Diskussionen sorgt. Diese Zähne sind nicht nutzlos! Es sind die letzten Mahlzähne, die erst im Jugend- oder Erwachsenenalter durchbrechen. Alle vier Weisheitszähne bei einer Behandlung entfernen zu lassen, hat Vor- und Nachteile. Der größte Vorteil besteht darin, dass der Patient sich nur einmal zum Kieferchirurgen begibt. Folglich erhält er auch nur eine Vollnarkose. Die Nachteile sind
Warum wurde Weisheitszahn gezogen

Auf WhatsApp teilen


  • jede Narkose birgt ein Risiko, das nicht kalkulierbar ist,
  • Weisheitszähne sind mit Herzen und Dünndarm energetisch verbunden und,
  • der Kieferknochen ist mit der Niere und der Nebenniere verbunden.

Der Weisheitszahn liegt somit in einem Gebiet im Körper, das hochsensibel ist. Für Menschen, die durch Erkrankungen vorgeschädigt sind, kann ein Eingriff und die Entfernung aller Weisheitszähne bei einer Sitzung zum Zusammenbruch führen.

Weisheitszähne operativ entfernen lassen:

Solange die Weisheitszähne keine Probleme machen, weder beim Schieben durch den Kiefer, noch, wenn sie durchbrechen und damit vorhanden sind, ist das Entfernen überflüssig. Viele Menschen haben ihre Weisheitszähne noch bis ins hohe Alter, andere hat der Kieferchirurg schon in der Jugend von den sogenannten "Achtern" befreit. Ist das Entfernen notwendig, weil die Mahlzähne Probleme machen, sollte das Ziehen der Zähne in Etappen erfolgen. Im Idealfall erfolgt die Entfernung der Weisheitszähne einzeln unter Lokalanästhesie. Zwischen dem Entfernen der einzelnen Mahlzähne braucht der Patient einige Wochen Ruhe und Abstand.


Wenn der Kieferchirurg zum Einsatz kommt:

Der Zahnarzt kann die Weisheitszähne nicht immer entfernen. Sitzen sie noch im Kieferknochen relativ fest, drücken auf die Kiefernerven oder brechen schräg durch, ist ein Termin mit dem Kieferchirurgen zu vereinbaren. Haben die Weisheitszähne den Kiefer noch nicht durchbrochen, ist das ein idealer Zeitpunkt, über eine operative Entfernung der Weisheitszähne nachzudenken. Offene Fragen klärt der Patient mit dem Arzt anhand der Röntgenbilder. Den Eingriff führt der Kieferchirurg unter einer lokalen Anästhesie durch. Je nachdem, wie viele Weisheitszähne er entfernt, dauert der Eingriff zwischen zwei und zwanzig Minuten.







Passende Themen:


Aktuelles - Das könnte dich auch interessieren:

24.04.2015 - 50 interessante Antworten über deine Zahnkrone

14.04.2015 - Das denken Zahnärzte wenn du nach Knoblauch riechst



WEISHEITSZAHN OP - Meine Erfahrungen und Tipps!


Quelle:Youtube.com


Kennst Du jemanden, für den dieser Beitrag interessant sein könnte? Dann teile ihn doch bitte !



Mit WhatsApp senden


Ratgeber Weisheitszähne:

Weisheitszähne essen Ratgeber zum Download  Ratgeber Weisheitszähne Essen

Letzte Beiträge:

08.03.2015 - Probleme nach Weisheitszahn OP - Studie 2015

UNSER TIPP:





Beliebteste Artikel:

Wie Ernährung nach Weisheitszähne OP ?

Schwellung lindern nach Weisheitszahn OP

Entzündung nach Weisheitszähne OP

Wann hören die Schmerzen nach Weisheitszahn ziehen auf?

Passende Themen:

Themen von A bis Z 

SERVICE


HINWEISE

1. Die mit einem * (Anzeige/Werbung) oder auf Amazon verweisende Links sind Partner-/Anzeigenlinks. Es handelt sich um Affiliate-Links und Google Adsense Werbung mit denen wir eine Provision erzielen können. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.